* Gefällt Dir diese Homepage oder meinst Du es besser zu können? Erstelle deine eigene kostenlose Homepage jetzt! *

   
   

Engagement

.

Wer gedacht hat, dass sich das FBL-Universum bloß um eine Spielkonsole und deren virtuelle Partien dreht, der liegt gründlich daneben. Neben den hauptsächlichen Tätigkeiten im virtuellen Spielbetrieb liegt dem FBL-Ligaverband seit jeher auch viel am Tierschutz, weshalb man im Januar 2010 die Initiative "Blaues Band" gründete, welche seitdem auf ehrenamtlicher Basis von unserem treuen Mitglied Andreas Bauer geleitet wird.

.

Die Initiative kümmert sich um unsere Kooperationspartner, die sich verdient machen im Bereich des Tierschutzes. Zwischen 2009 und 2018 unterstützte man die "Initiative pro Fuchs" und Hartmann Jenal im Saarland. Jenal pflegt in seiner Auffangstation bis heute verwaiste oder verletzte Wildtiere, vor allem aber Füchse, und entlässt diese nach einer gewissen Zeit wieder in die Natur. Dies alles geschieht in erster Linie ehrenamtlich und wird finanziert durch Spenden.

.

     

.

Der FBL-Ligaverband erklärte sich seinerzeit bereit seinen Teil dazu beizutragen und in Form von finanzieller wie auch tatkräftiger Unterstützung dieser Initiative so gut es geht unter die Arme zu greifen. So kam es immer mal wieder zu Besuchen im Saarland, bei denen auch das Projekt eines "Fuchsparks" in Saarlouis immer wieder aufkeimte und bei dem die FBL auch hier ihre volle Unterstützung zusagte. Leider löste sich der Verein 2018 auf, wodurch auch die Zusammenarbeit mit der FBL endete. In Zukunft möchte sich unser Verband jedoch anderweitig für Tier- und Naturschutzprojekte erkenntlich zeigen.

.

Auch DU kannst helfen! Indem du Mitglied wirst beim FBL-Ligaverband.

THIS WEBSITE IS (C) 2011-2019 FBL-LIGAVERBAND